Spontaner “Smart Mob”, Samstag 12.2. am Opernplatz

Die Spohr Statue am Opernplatz in Kassel

Die Spohr Statue am Opernplatz in Kassel

Stell dir vor, es ist Kommunalwahl, und keiner geht hin! Bald ists in Kassel wieder soweit, und nach nur 37% Wahlbeteiligung vor 5 Jahren droht uns sogar noch weniger.

Wir machen Schluss mit der allgemeinen Resignation! Wir wollen Kassels BürgerInnen aufwecken!!!

Am Samstag um 13 Uhr soll sich eine möglichst große Menschenmenge am Operplatz in Kassels Innenstadt einfinden. Mit Kreide wollen wir den Boden des Platzes, jeder für sich, mit folgendem bemalen: Zunächst drei große Kreuze, darunter “27.3. – Wählen gehen!”. Jeder Teilnehmer wird mit einem Muffin belohnt, und jeder ist natürlich angehalten, möglichst viele Freunde mitzunehmen. Wenn am Ende der ganze Opernplatz voller Kreidekreuze ist, dann ist unser Ziel erreicht.

Je mehr Teilnehmer, desto wirkungsvoller! Nach einer halben Stunde soll alles schon wieder vorbei sein. Die Presse wird informiert, und das ganze ist überparteilich. Urheber der Aktion sind Mitglieder der Fachschaft Sprach- und Literaturwissenschaften an der Universität Kassel.